Rolf Müller

Redaktor BR, langjähriger redaktioneller Mitarbeiter von Cockpit und Aero Revue. Aviatikpublikationen in NZZ, Tages-Anzeiger, SonntagsZeitung, Zürichsee Zeitung. Sachverständiger der Zivil- und Militärluftfahrt.
In Wallisellen aufgewachsen spürte ich schon früh den Duft der grossen weiten Welt. Auf der westlichen Seite kurvten Douglas DC-4 und Super Connies über das Dorf, gegen Osten setzten
Vampire-, Venom- und Hunter-Kampfflugzeuge zur Landung in Dübendorf an. Als mein Vater, ein Verantwortlicher für die Erstellung der Klotener Pisten, mich zur Eröffnung des Flughofes Zürich-Kloten mitnahm, erwachte die Liebe zur Fliegerei. Eine Aviatik Karriere, wie sie mancher meiner Jugendfreude einschlug, billigte der Vater jedoch nicht. Vorerst hiess es, kaufmännisches Wissen zu erlangen. Nach einem Abstecher zur Shell Raffinerie Cressier, Auslandaufenthalten und Studium an der Universität von Massachusetts, begann ich meine Karriere als Banker, die ich als Direktor einer Privatbank abschloss. Seit der Jugend befasste ich mich während meiner Freizeit viel mit der Fliegerei, schrieb und fotografierte ich vorerst für Lokalzeitungen, später auch für nationale Medien.
Angebot Luftfahrtsachverständiger, -experte
Texter / Autor / Redaktor
Bildreportagen, Airshow- und Flugzeugfotografie